Was ist ein Begleitetes Selbststudium?


Das Begleitete Selbststudium ist eine Veranstaltungsart, der man in vielen Studiengängen des Instituts für Sprach- und Literaturwissenschaft begegnet – und das im Regelfall nicht nur einmal. Ob man nun also im Bachelor, Joint Bachelor oder Master studiert oder ein Lehramtsstudium aufgenommen hat: Man kann in jedem dieser Studiengänge auf das Begleitete Selbststudium treffen.

Thematisch ist das Begleitete Selbststudium an bestimmte Module gebunden und damit auch den Themen eines bestimmten Studienbereichs zugeordnet. Am Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft beschäftigt man sich je nach Studiengang und Modul dann mit Bereichen aus der (digitalen) Sprachwissenschaft, der (digitalen) Literaturwissenschaft oder der Mediävistik. Bei manchen Studiengängen ist das Begleitete Selbststudium sogar bereichsübergreifend. Man muss sich also mit Inhalten aus allen genannten Themenbereichen auseinandersetzen.

Was passiert im Begleiteten Selbststudium?


Wie es der Name sagt, findet das Selbststudium in Eigenarbeit statt. Das heißt aber nicht, dass man völlig frei zu einem selbst gewählten Thema arbeitet. Der thematische Rahmen des Selbststudiums ist vorgegeben, ebenso wie die Prüfungsleistung, die zum Bestehen erbracht werden muss. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Hausarbeit, eine studienbereichsübergreifende Klausur, ein Prüfungsgespräch oder auch eine Projektarbeit handeln. Frei ist im Selbststudium hingegen die Art der Vorbereitung auf die Prüfungsleistung. Die Studierenden entscheiden selbst, wo und wie sie lernen oder wann sie wie viel Zeit für das Selbststudium aufwenden wollen oder müssen.

In diesem Prozess werden die Studierenden aber nicht alleine gelassen. Es gibt zwar keine regelmäßige Veranstaltung, zu der sich wöchentlich mit anderen Studierenden und einer Lehrperson getroffen wird, die Studierenden führen in der Regel aber diverse Beratungsgespräche mit den für sie zuständigen Lehrenden. Das sollte mindestens am Semesteranfang und -ende sein, aber auch zu weiteren Terminen sind Besprechungen möglich, um das Begleitete Selbststudium möglichst gut abzuschließen.

Kontakt


Technische Universität Darmstadt

Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft

Besucheradresse:
Landwehrstraße 50A
Gebäude S4|23
64293 Darmstadt

Postanschrift:
Dolivostraße 15
64293 Darmstadt

Drucken | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Suche | Sitemap
zum Seitenanfangzum Seitenanfang