Scientific Communication Research (SciCoRe)


Was ist Wissen und wie sprechen wir darüber?
Wie kann man wissenschaftliches Wissen in der Öffentlichkeit kommunizieren?
Welche Unterschiede gibt es hier zwischen den einzelnen Fächern?
Und wie geht man eigentlich mit Nichtwissen um – kann man darüber sprechen und schreiben?

Übersicht


Im Forschungsbereich SciCoRe bündeln wir verschiedene, vor allem sprachwissenschaftliche Projekte zum Thema Wissenskommunikation und Wissenschaftskommunikation. Dabei interessieren uns ganz unterschiedliche Fragen, für deren Beantwortung wir mit verschiedenen anderen Fächern den Kontakt suchen – zum Beispiel mit Soziologie, Philosophie, Informatik oder auch mit den Naturwissenschaften, deren Wissenschaftskommunikation (zum Beispiel zum Klimawandel oder zum Streit um erlaubte/verbotene Pestizide) uns besonders interessiert.

Damit wir mit Forscher_innen aus verschiedenen Disziplinen und Universitäten ins Gespräch kommen, organisieren wir regelmäßig Tagungen. Dort haben wir zum Beispiel schon darüber diskutiert:

  • wie die Digitalisierung das wissenschaftliche Arbeiten verändert,
  • welche Erwartungen Öffentlichkeit und Politik an die Wissenschaft haben und
  • wie man in der Wissenschaft mit Unsicherheiten und Nichtwissen umgeht.

In Kürze stellen wir euch hier weitere Projekte aus dem Kontext von SciCoRe vor. Bis dahin grüßt das Team Prof. Dr. Nina Janich, Dr. Lisa Rhein, Maike Sänger, Niklas Simon und Ewa Kanai.

Kontakt


Technische Universität Darmstadt

Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft

Besucheradresse:
Landwehrstraße 50A
Gebäude S4|23
64293 Darmstadt

Postanschrift:
Dolivostraße 15
64293 Darmstadt

Formalia


„SciCoRe“ steht für einen Forschungsschwerpunkt in unserem Institut. Es geht um die Erforschung der wissenschaftlichen Kommunikation – und zwar der Kommunikation innerhalb der Wissenschaft und auch zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Seit 2010 forschen wir zu sprachwissenschaftlichen Fragen aus diesem Themenbereich. Und tauschen uns mit Wissenschaftler_innen von anderen Universitäten und aus anderen Fächern aus.

Drucken | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Suche | Sitemap
zum Seitenanfangzum Seitenanfang